Physik

Inhalt

Die Fachschaft Physik

Kompetenzentwicklung

Kompetenzenzwicklung

Die Fachgruppe Physik versucht in besonderem Maße, jeden Lernenden in seiner Kompetenzentwicklung möglichst weit zu bringen. Außerdem wird angestrebt, Interesse an einem naturwissenschaftlich geprägten Studium oder Beruf zu wecken. In diesem Rahmen sollen u.a. Schülerinnen und Schüler mit besonderen Stärken im Bereich Physik unterstützt werden. Dieses drückt sich in AG-Angeboten (Technik-AG, Roboter-AG) ebenso aus wie in der Teilnahmemöglichkeit von Schülergruppen an Wettbewerben wie Jugend forscht oder der Physikolympiade. In Kooperation mit der Universität ermöglichen wir besonders begabten Lernenden die Teilnahme an Seminaren. Hier können sie sogar schon Leistungsnachweise erwerben, die ihnen in einem späteren Studium anerkannt werden. Ferner werden nach Möglichkeit jedes Jahr in der Jahrgangsstufe 9 unsere „Maschinenbautage“ durchgeführt, bei denen die Schüler klassenweise organisierten Exkursionen in MINT-Betriebe beiwohnen und so in der Phase der Oberstufenkurswahlen in diesen Berufszweig hineinschnuppern können.

Methodik

Methodik

Die Bildung von stufen- und fachbezogenen Lehrerteams hat die Abstimmung in Unterrichts- und Erziehungsfragen wesentlich verbessert. Fachteams erarbeiten gemeinsam Materialien für die Fächer. Der Unterricht wird – soweit möglich – auf der Stufenebene parallelisiert. Auch in der Oberstufe ist der Austausch zu Inhalten, methodischen Herangehensweisen und zu fachdidaktischen Problemen intensiv. Insbesondere in Doppelstunden können Experimente in einer einzigen Unterrichtsphase gründlich vorbereitet und ausgewertet werden.

Ausstattung

Ausstattung

Die Ausstattung mit experimentiergeeigneten Fachräumen und mit Materialien ist hervorragend. Der Etat für Neuanschaffungen und Reparaturen ist über den Förderverein der Goetheschule in erfreulichem Umfang gesichert. Im Fach Physik werden zur Erfassung von Daten und Messwerten größtenteils moderne digitale Medien verwendet. An der Schule existieren zwei Computerräume, die nach Reservierung auch von Physikkursen für bestimmte Unterrichtsprojekte genutzt werden können.

Physik an der Goetheschule Essen

Physik an der Goetheschule Essen

In den Jahrgangsstufen sind durchschnittlich ca. 110 Schülerinnen und Schüler. Das Fach Physik wird in den Jgst. 6, 7, und 9 ganzjährig und in der Jgst. 8 halbjährig unterrichtet. Die Lehrerbesetzung in Physik ermöglicht einen ordnungsgemäßen Fachunterricht in der Sekundarstufe I, auch die Kursangebote in der Oberstufe sind gesichert. Es findet darüber hinaus ein Projektkurs „IB Physik“ statt, der schwerpunktmäßig das selbstständige experimentelle arbeiten der Schüler auf dem Niveau eines physikalischen Hochschulpraktikums fördert.

IB Physik

IB Physik

Im Rahmen des IB-Diplom-Programms unserer Schule können Schüler in der Qualifikationsphyse das Fach Physik sowohl auf Standard-Level-Niveau als auch auf dem Niveau eines Higher-Level-Kurses belegen, wobei die letztere Wahl die gleichzeitige Belegung des Physik-Leistungskurses erfordert. In jedem Fall können die Schüler das Fach Physik auch unabhängig vom IB-Diplom-Programm als IB-Zertifikatskurs belegen, um so über das deutsche Abitur hinaus ein international anerkanntes Physik-Zertifikat zu erwerben.

Physik

Inhalt

Feedback | Kontakt | Sitemap | Impressum | FAQs