0201/841170 |  Ruschenstraße 1 | 45133 Essen |

Informatik

Informatik

Curriculum Informatik

Exkursion zum Heinz-Nixdorf-Museumsforum

Am 31. Januar 2019 fuhren die Informatikkurse unter Leitung von Herrn Brüning nach Paderborn in das Heinz-Nixdorf-Museum. Sie erhielten eine Führung durch die gesamte Geschichte der Computer bis in die Welt aktueller Roboter.

Mihail, Moritz, Leon und Jakob berichten über diesen spannenden Ausflug.

Nach zwei Stunden eintöniger Busfahrt erreichen wir schließlich das größte Computermuseum der Welt: das Heinz-Nixdorf-Museumsforum. Dieses liegt geschichtsträchtig in Paderborn, der Heimat des deutschen Computerpioniers und Namensgebers des Museums, Heinz Nixdorf - ein Genie des 20. Jahrhunderts.

Als einzig großes Gebäude weit und breit, lenkt es die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich. Schon kurz nach Betreten des Gebäudes begeben wir uns auf einen 90-minütige Führung durch den Museumskomplex. Dieser Rundgang führt uns vorbei an alten Hieroglyphen bis hin zu künstlicher Intelligenz und neuronalen Netzwerken. Wir sehen den europaweit letzten noch funktionierenden Nachbau eines der ersten Androiden. Auch wird uns die tragische Geschichte von Alan Turing erläutert, der zu Lebzeiten nie die ihm gebührende Anerkennung erhalten hat. Er hat zusammen mit anderen den vermeintlich unknackbaren „Enigma“-Code entschlüsselt.

Die weiteren Erklärungen umfassen unter anderem den ersten digitalen Computer ENIAC, früher verwendete Datenträger, z.B. Lochkarten, und komplexe Roboter, Peter und Petra, die einen über die Ausstellungsfläche führen. Außerdem wird uns Nadine, ein bis auf die Stimme sehr menschenähnlicher social robot, der über künstliche Intelligenz verfügt, vorgestellt.

In den nachfolgenden zwei Stunden können wir vor allem die im Überfluss vorhandenen interaktiven Möglichkeiten erkunden und nutzen. Dazu zählt ein spektakulärer Ausflug in die virtuelle Realität, Spielekonsolen aus verschiedenen Zeiten, Gespräche mit Künstlicher Intelligenz sowie Brettspiele gegen Roboter.Nach diesem ereignisreichen Tag fahren wir begeistert nach Essen zurück. Wir bedanken uns besonders bei Herrn Brüning, dem Leiter der Informatik-Kurse der Goetheschule.

Mihail, Moritz, Leon und Jakob (alle EF)

Exkursion zum Heinz-Nixdorf-Museumsforum

Am 31. Januar 2019 fuhren die Informatikkurse unter Leitung von Herrn Brüning nach Paderborn in das Heinz-Nixdorf-Museum. Sie erhielten eine Führung durch die gesamte Geschichte der Computer bis in die Welt aktueller Roboter.

Mehr Infos ...

Informatik

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.