0201/841170  Ruschenstraße 1 | 45133 Essen

1999- 100 Jahre Goetheschule

100jähriges Jubiläum

Mit unserem Jubiläum wird an zwei Schultraditionen angeknüpft: Einerseits an die der ursprünglichen Namensträgerin, der Goetheschule in Essen - Rüttenscheid, gegründet 1899, deren prominentester Schüler vielleicht Gustav Heinemann war, Oberbürgermeister der Stadt Essen und Bundespräsident. Der andere Strang der Geschichte bezieht sich auf das Realgymnasium Essen - Bredeney, gegründet 1910, an dem u.a. Alfried Krupp seine Abiturprüfung ablegte. 1945 - nach der Zerstörung der Rüttenscheider Schule durch den Bombenkrieg - wurden beide Schulen vereinigt. 1949 wurde (wieder) das heutige Bredeneyer Schulgebäude bezogen, das von 1943 bis 1948 Sitz des Kohlesyndikats war.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.