• die Goetheschule Essen

Verkehrserziehung

Jahrgangsstufe 5: ADAC Sicherheitstraining – Achtung Auto

Achtung Auto ist ein Programm für unsere Schülerinnen und Schüler, das ihnen hilft, in der Realität, mit praktischen Übungen und reichlich Eigenaktivität, den Zusammenhang zwischen Geschwindigkeit, Reaktionsweg, Bremsweg, Fahrbahnbeschaffenheit und dem daraus folgenden Anhalteweg zu verstehen und sich dadurch sicherer im Straßenverkehr zu bewegen.

Das Angebot wird in Kooperation mit dem ADAC, und einem Verkehrssicherheitsberater der Polizei auf dem Schulhof der Goetheschule durchgeführt.

Jahrgangsstufe 7: Sehtest

In der Jahrgangsstufe 7 findet alljährlich ein freiwilliger Sehtest satt. Die Landesverkehrswacht NRW kommt zu uns in die Schule und prüft vor Ort das Sehvermögen unserer Schüler und Schülerinnen und informiert auf Wunsch die Eltern über Auffälligkeiten.

Qualifikationsphase (Q1/Q2): Crash Kurs NRW

Crash Kurs NRW ist eine Präventionskampagne der Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste für mehr Verkehrssicherheit. Den Schülerinnen und Schülern werden authentische Erfahrungsberichte von Betroffenen, Unfallfotos und Videos gezeigt, die realistisch die Folgen von überhöhter Geschwindigkeit, Alkohol und Drogen verdeutlichen.

Dies schärft das Bewusstsein der Schüler/innen, appelliert an die Verantwortung und soll nachhaltig das Verhalten im Straßenverkehr ändern.

Feedback | Kontakt | Sitemap | Impressum | FAQs

Nach Oben