• die Goetheschule Essen

Was ist Pädagogik?

Pädagogik / Erziehungswissenschaft ist ein Fach, das Ihr an der Goetheschule lediglich in der Oberstufe belegen könnt. Es gibt dreistündige Grundkurse und in Kooperation mit dem Grashofgymnasium einen Leistungskurs. Entsprechend der Richtlinien und dem Lehrplan Erziehungswissenschaft (im Folgenden RLE genannt) setzt sich das Fach Pädagogik mit Fragestellungen zu den Bereichen Erziehung, Lernen, Bildung und Unterricht auseinander. Dies geschieht in der Oberstufe gemäß den RLE im Sinne einer "wissenschaftspropädeutischen Ausbildung" (EW Richtlinien und Lehrplan 1999, S. XI). Wie jetzt, wissenschaftspropädeutische Ausbildung, was ist das denn? Propädeutik bedeutet Vorbildung, Vorübung, Vorunterricht, Einführung. Also ist unter Wissenschaftspropädeutik die Vorbildung, Einführung, in eine Wissenschaft zu verstehen. Demnach werdet Ihr im Pädagogikunterricht der Oberstufe auf die Wissenschaft Pädagogik (Erziehungswissenschaft) vorbereitet, indem ihr einerseits erziehungswissenschaftliche Theorien kennen lernt und andererseits u.a. diese Theorien mit erziehungswissenschaftlichen Methoden bearbeitet.

Getreu dem Motto des VDP (Verband der Pädagogiklehrer) "Erziehung müssen alle lernen" bietet Euch das Fach über die Schule hinaus an, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erwerben, von denen Ihr vielleicht ein Leben lang zehren könnt, die zumindest aber eine Hilfestellung im kommenden Leben darstellen.

Über Pädagogik - ein Video

Was ist also das Unterrichtsfach Pädagogik?

"Pädagogik hat als wesentliches Ziel die Aufklärung über Erziehungsprozesse, um Menschen zu einem verantwortlichen Leben in der Zivilisation zu befähigen. Der Lehrplan im Unterrichtsfach Erziehungswissenschaft ermöglicht es in besonderer Weise, das Angewiesensein der Gesellschaft und des Einzelnen auf Erziehung und Bildung zu verdeutlichen und die gesellschaftlichen und individuellen Bedingungen für erzieherisches Handeln aufzuzeigen." (vdp.org)

"Ein Fach in dem man lernt, wie man erzieht und vernünftig kommuniziert" (Valentin Ladenthin)

Feedback | Kontakt | Sitemap | Impressum | FAQs

Nach Oben