Design

Jahrgangsstufe 12

Modell einer Stand-bzw. Wanduhr

Gebrauchsdesign

Thema: Gebrauchsdesign
Bereich: Modellbau
Technik: Mischtechnik

Die ausgestellten Schülerarbeiten sind in einem Grundkurs der Jahrgangsstufe 12 entstanden.
Wir beschäftigten uns mit Themen der angewandten Kunst: der modernen Produktgestaltung. Hier wurde als Schwerpunkt der praktischen Arbeit das Uhrendesign thematisiert.
Die Anforderungen richten sich nach dem Verwendungszweck der Uhr zwischen rein ästhetischer und pragmatischer Funktion.

Leuchtobjekte

Leuchtobjekte

Thema: Gebrauchsdesign
Bereich: Modellbau
Technik: Mischtechnik

Es gibt kaum einen Gegenstand, den der Mensch benutzt, der nicht auch neben seinen funktionalen Eigenschaften auch unter gestalterischen Gesichtspunkten ästhetisch geformt ist oder überformt werden kann. Bei nutzbaren Gegenständen sind stets Form, Material und Farbe so weit berücksichtigt, dass diese den Ansprüchen der Nutzer entgegenkommen. Diese sind durch modische Trends ebenso beeinflusst wie durch subjektive Erwartungen.
Licht als dekorative Erscheinung in Form von Leuchtobjekten wird von Künstlern als Gestaltungsmittel eingesetzt. Funktional orientierte Beleuchtung erfährt durch Gestaltung eine bewusste Wahrnehmung und erhält dadurch eine neue Wertigkeit.
Der Bereich des Designs stellt das Bindeglied zwischen Funktionalität und der Ästhetik eines Gegenstandes dar, wobei die Grenzen zwischen der rein künstlerischen Interpretation und der funktional bestimmten Gestaltung fließend sein können.
Die Schülerinnen und Schüler des Kurses machten es sich zur Aufgabe, Leuchtobjekte zu schaffen, tradierte Sehgewohnheiten und Funktionsweisen zu konterkarieren, Neues zu schaffen durch Materialerprobung.

Feedback | Kontakt | Sitemap | Impressum | FAQs