• die Goetheschule Essen

Curriculum Deutsch

Allgemeines

  • Die Unterrichtsvorhaben beziehen sich auf das Deutschbuch (Cornelsen); die entsprechenden Kapitel sind angegeben

  • Die Kompetenzen werden mit Bereich und Ziffer ausgewiesen.

  • Die im Kernlehrplan als Schwerpunkte der unterrichtlichen Arbeit gekennzeichneten Kompetenzen sind jeweils fett gedruckt.

  • Für jedes Unterrichtsvorhaben sind Kompetenzen ausgewählt, die im Fokus der Unterrichtsreihe stehen.

  • Die Reihenfolge der einzelnen Unterrichtsvorhaben ist nicht verbindlich, die Deutschlehrer einer Jahrgangstufe sollten sich jedoch im Hinblick auf den Förderunterricht auf eine Reihenfolge der Unterrichtsvorhaben verständigen.

Leistungsbewertung

  • Die Zuteilung der Aufgabentypen für die Klassenarbeiten im Schulinternen Curriculum sind als Vorschläge zu verstehen, es sei jedoch darauf hingewiesen, dass alle Aufgabentypen, die für die einzelnen Jahrgangstufen im Kernlehrplan vorgesehen sind, innerhalb eines Schuljahres abgedeckt sein müssen. "Nur in begründeten Ausnahmefällen soll sich mehr als eine Klassenarbeit innerhalb eines Schuljahres auf ein und denselben Aufgabentyp beziehen."

  • "Einmal im Schuljahr kann pro Fach eine Klassenarbeit durch eine andere gleichwertige schriftliche Form der Leistungsüberprüfung ersetzt werden."

  • Klassenarbeiten, die als reine "Grammatikarbeit" aufgestellt sind, sind nicht mehr vorgesehen. Zur Überprüfung der Grammatik kommt Aufgabentyp 5 ("einen Text nach vorgegebenen Kriterien überarbeiten") in Frage.

  • "Zur Überprüfung der Rechtschreibkompetenz können [ ] Diktate und gleichwertige Übungsformen als Teile von Klassenarbeiten eingesetzt werden."

  • "Die in Klassenarbeiten zu fordernde Leistungen umfassen immer eine Verstehensleistung und eine Darstellungsleistung."

  • "Gehäufte Verstöße gegen die sprachliche Richtigkeit [ ] führen zu einer Absenkung der Note im Umfang einer Notenstufe. Im Gegenzug bedingt ein hohes Maß an sprachlicher Sicherheit eine entsprechende Notenanhebung."

  • "Sonstige Leistungen im Unterricht" und "Schriftliche Arbeiten" besitzen bei der Leistungsbewertung den gleichen Stellenwert.

Sekundarstufe I

Einführungsphase (EF)

Sekundarstufe II

Operatoren

Bewertungskriterien

Medienerziehung im Fach Deutsch

Hausaufgabenkonzept

Feedback | Kontakt | Sitemap | Impressum | FAQs

Nach Oben