• die Goetheschule Essen

Lernen lernen

Jahrgangsstufe 5

Methoden:
1) Lerntypentest
2) Organisation der Lernbedingungen
3) Hausaufgabenplanung
4) Heftführung und Heftgestaltung

Leitung: Klassenlehrer
Zeitplanung: Nach den Herbstferien (2 Wochen)

Jahrgangsstufe 6

Methoden:
1) Auswendiglernen
2) Vorbereiten von Klassenarbeiten

Leitung: Klassenlehrer in Absprache mit den Fachlehrern der schriftlichen Fächer
Zeitplanung: Nach den Herbstferien (1 Woche)

Jahrgangsstufe 7

Methoden:
1) Förderung des systematischen Lesens
2) Bearbeitung von Texten
Leitung: Deutschlehrer in Zusammenarbeit mit weiteren Fachlehrern

Zeitplanung: Nach den Herbstferien (2 Wochen)

Jahrgangsstufe 8

Methoden:
1) Informationen zusammenfassen und grafisch darstellen
2) Referatgestaltung (Einführung)

Leitung: 1) Erdkundelehrer, 2)Betreuer des Drogenprojekts
Zeitplanung: Nach den Herbstferien

Jahrgangsstufe 9

Methoden:
1) Arbeiten mit Informationsquellen: a)Internet, b) Besuch der Stadtbibliothek
2) Protokolle/Lebensläufe/Bewerbungen

Leitung: 1a) Informatiklehrer/Fachlehrer der Diff.-kurse, 1b) Klassenlehrer, 2) Deutschlehrer
Zeitplanung: Im Laufe des Schuljahres

Jahrgangsstufe 10

Methoden:
Referatgestaltung (Vertiefung)

Leitung: Deutschlehrer in Zusammenarbeit mit den Fachlehrern der nichtschriftlichen Fächer
Zeitplanung: Je Schüler ein Referat im Laufe des Schuljahres

Jahrgangsstufe 11

Methoden:
1) Kommunikationstraining
2) Präsentationstechniken
3) Schriftliche Übung (Praktikumsbericht) als Vorbereitung der Facharbeiten
4) Vorbereitung der Facharbeiten im Deutschunterricht (Lehrbuch)
5) Besuch der Universitätsbibliothek

Leitung: 1), 2) Referendare, 3),Jahrgangsstufe 4,5) Deutschlehrer
Zeitplanung: 1), 2) Methodentag, 3), 4), 5) im Laufe des Schuljahres

Jahrgangsstufe 12

Methoden:
Facharbeiten

Leitung: Deutschlehrer und Betreuer der Facharbeiten
Zeitplanung: Dezember bis Februar (vgl. Terminübersicht des jew. Schuljahrs)

Feedback | Kontakt | Sitemap | Impressum | FAQs

Nach Oben